Neue Business Modelle 2 – Mass Customization kreativ

Wie besteht man als kleine Kaffehaus-Kette gegen die grossen der Branche: Gegen Starbucks oder McDonalds?

„Let’s Cafe“, eine taiwanesische Kette, macht das mit Mass Customization (Kundenindividuelle Massenproduktion).

Solche Ansätze gibt es viele, oft haben sie jedoch nicht den durchschlagenden Erfolg (beispielsweise MyParfum, das Insolvenz anmeldete und sich gesund schrumpfen musste).

Wie so vieles: Auch Mass Customization muss heute kreativ sein. Schaut selber:

 

Der erste Artikel aus der Serie Geschäftsmodelle befasste sich mit dem Thema 3D-Drucken.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Neue Business Modelle 2 – Mass Customization kreativ

  1. Pingback: Neue Business Modelle 1 – 3D Printing | Jürg's adwyse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s